Molkerei Tax
Produkte
Produktion
Referenzen
Presse
Käseakademie
Kontakt
Studie der Universität für Bodenkultur bestätigt

Heumilchprodukte haben einen rund doppelt so hohen Wert an Omega-3-Fettsäuren als normale, herkömmliche Milchprodukte. Diese zählen zu den mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die unser Körper nicht selbst produzieren kann. Da sie aber lebensnotwendig sind, müssen wir sie mit der Nahrung zuführen. Dieser hochwertige Rohstoff überzeugt mit seinem hervorragenden Geschmack. Milch kann ohne Zusätze( diese verhindern eine Clostridienblähung) zu Schnitt-, und Hartkäse produziert werden.
Die Schafe sind saisonal, d.h. die Käse sind nicht das ganze Jahr im vollem Sortiment verfügbar.

 

Produkte

Rotes Schaf

 

Schafcamembert (Weisses Schaf)

 

Auegger

 

Weststeirischer Schafkäse

 

Zigöller